Wasserpflanzen in deinem Triopsaquarium

Wasserpflanzen sind sehr nützlich in der Aquaristik, da sie viele Eigenschaften haben, um einerseits Schadstoffe aufzunehmen/umzuwandeln und zum anderen aber auch zur Ernährung der Triops. Vor allem die europäische Art Triops cancriformis ernährt sich zu einem großen Teil pflanzlich. Im Laufe der Jahre habe ich für mich mehrere Pflanzen gefunden, welche sich besonders gut für die Triopszucht eignen. Ich werde aber in Zukunft weitere Erfahrungsberichte zu neuen Pflanzen ergänzen.

Wasserpflanzen_Triops

Wasserpest

Wasserpest ist eine meist aus den amerikanischen Gebieten eingeschleppte, sehr schnell wachsende Wasserpflanze und eignet sich fabelhaft für die Verwendung in einem Triopsbecken. Die Triops knabbern super gerne an der Wasserpest und durch ihr schnelles Wachstum besteht nicht die Gefahr, dass sie schnell „gerodet“ wird. Die Vermehrung kann einfach durch abgeknickte Stecklinge erfolgen. Sie ist sehr pflegeleicht und besonders für Einsteiger empfehlenswert.

Mookugel

Mooskugeln gibt es recht kostengünstig im Internet oder auch im Zoofachhandel. Triops Knabbern auch an diesem Moos sehr gerne und suchen darauf nach Nahrung. In der Mooskugel konnte ich des Öfteren auch kleine Lebewesen beobachten können, welche von den Triops gefressen wurden. Die Mooskugel kann zudem Giftstoffe speichern und trägt somit zur Erhaltung der Wasserqualität bei. Du kannst sie einmal in der Woche einfach unter Leitungswasser auswringen und wieder ins Becken setzen. Wenn du mehr über die Wasserqualität erfahren möchtest schau in meinen Beitrag über die Wasserchemie in einem Triopsaquarium.

Wasserlinsen

Wasserlinsen hole ich meistens aus einem kleinen Bach in der Nähe meines Hauses. Die Triops lieben sie! Wasserlinsen enthalten viele Proteine und helfen so beim Wachstum der Triops. Ich würde dir auf jeden Fall empfehlen mal ein Blick auf diese hübsche kleine Oberflächenpflanze zu werfen und sie vielleicht auch in deiner Triopszucht zu verwenden.

Wenn du noch weitere Inspirationen für Wasserpflanzen suchst, kannst du gerne auf diesen Seiten mal nachschauen, welche aus meiner Sicht eine sehr gute Zusammenstellung von Pflanzen erstellt haben. Viele hatte ich selber noch gar nicht in Benutzung und kann deshalb leider nicht so viel dazu sagen.

http://www.koenigstigers-urzeitkrebse.de/triops_wasserpflanzen.htm

http://www.faszination-triops.de/wasserpflanzen.php

Du möchtest erfahren, welchen Bodengrund du in deinem Aquarium brauchst?